LAMY Druckbleistifte

LAMY Druckbleistifte

Ein falscher Name für ein richtig gutes Produkt.

Hätten Sie´s gewusst: Der Bleistift ist eigentlich keiner. Denn die Mine ist nicht aus Blei, sondern aus Graphit. Was also eigentlich Graphitstift heißen müsste, wird irrtümlich seid dem 17. Jahrhundert als Bleistift bezeichnet. Wahrscheinlich, weil man damals das Graphit für Bleierz hielt. Mittlerweile ist der Begriff  "Bleistift" jedoch eine Art Gattungsbegriff geworden. So dass wir ihn nicht umbenennen werden. Im Übrigen sind die Lamy Druck- und Drehbleistifte sehr bekannt und eine Klasse für sich. Überzeugen Sie sich selbst.

Quelle Lamy


weitere Unterkategorien: